Mallorca

Tumbet oder Ensaimadas?

Wer sich auf Mallorca nur von Paella und Sangria ernährt (oder noch schlimmer: nach Schnitzel sucht), verpasst etwas. Die lokale Inselküche ist nämlich nicht nur lecker, sondern auch noch gesund. Vor allem Olivenöl spielt eine zentrale Rolle – die von Olivenhainen geprägte Landschaft der mallorquinischen Westküste produziert feinstes Öl, das jeden Kostenden sogleich verzaubert.
Wir finden, dass der gesunde Lebensstil der Insel nicht genug gewürdigt wird. Aus diesem Grund finden sich hier demnächst spannende Artikel rund um das Leben, Lieben und Essen auf Mallorca.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...